Meine Blog-Liste

Freitag, 31. Januar 2014

Die Idee ist da und der Plan steht




So ihr lieben......ein Motto für mein Projekt vom Blogger-Contest habe ich jetzt auch gefunden. Braucht man eigentlich ein Motto, dies hatte ich mich im Vorfeld gefragt....ja oder nein, ich weiß es nicht. Es ist jedem selber überlassen. Ich für meinen Teil habe mir eins überlegt....ich sah die Stoffe, Wolle, Knöpfe und das andere Zubehör und es war klar:

eine Menge Wörter sind mir im Kopf umher geschwirrt: herzensüß, frühlingshaft, frühlingssüß, spring, flower, frühlingsfrisch, flowerfrisch......um euch mal einen kleinen Teil zu nennen.
passt also super zu Frühlingslinkparty

Alles auf einen Zettel geschrieben und das kreative Köpfchen eingeschaltet das Foto von der Bleistiftskizze zeige ich euch lieber nicht.  Entschieden habe ich mich dann für 

 frühlingsflower

Für mich trifft es das auf den Punkt! Die Stoffe widerspiegeln den Frühling, ich denke dabei an das erste zarte Grün und die schönen pastelligen ersten Frühblüher.
Der nächste Punkt ist die Idee.....auch die kam ziemlich schnell....mit den Worten
" Ach Mama.....das sieht ja toll aus, was machst du mir daraus?"
Danke, liebe herzensüße Dame.....Idee check 

Somit benähe ich im Projekt meine Tochter....was so alles dabei sein wird......das wird sich zeigen und entwickelt sich meistens bei mir während des Nähens oder Strickens.

Die Häkelnadel wurde auch gleich geschwungen und hier mal ein kleiner Einblick:




Ich halte euch auf dem Laufenden und freue mich auf das was kommt!!!!!
Alle Teilnehmer des Blogger-Contestes findet ihr in dem letzten Post zu dem Thema.

Startet gut ins Wochenende


♥ Weiterlesen ⇒



Donnerstag, 30. Januar 2014

Einfach mal so



Kennt ihr das???????
Manchmal braucht man einfach mal nur so etwas...
eine Kleinigkeit
oder auch zwei
aber eben nichts großes
kein langes Projekt wie eine Häkeldecke oder der 365 Tage Quillt oder Blogger-Contest
sondern
etwas schnelles, einfaches, an einem Abend fertig und davon gleich mehrere
hach....das finde ich manchmal so klasse
deswegen
sind für mich ein paar neue Nadelkissen entstanden


diese kleinen Dinger haben nämlich bei mir so eine Eigenart...immer sind sie weg oder nicht da wo ich sie brauche und und und....ich hoffe der eine oder andere von euch hat auch so ein paar Probleme mit diesen kleinen Teilen 


Also abends auf dem Sofa die Wollundstoffrestekiste geholt und los gelegt


Die verteile ich jetzt am besten im ganzen Haus und hoffe auf gute Zusammenarbeit.
Die sind nur für mich mich mich und deswegen ab zu RUMS und zu Häkelliebe

Ich drücke euch ganz lieb 



♥ Weiterlesen ⇒



Montag, 27. Januar 2014

Überraschungen sind etwas wunderbares



....und wenn diese Überraschungen dann noch etwas mit Stoff zu tun haben....dann gibt es kein Halten mehr und mein Herz macht einen großen Sprung!
So war es auch am Samstag, denn mein Paket vom Blogger-Contest kam endlich an.
Alle Mitstreiterinnen haben schon um die Wette gewartet und uns ausgetauscht, wann es denn endlich soweit ist. Mit viel Spannung durften wir nun endlich das Paket in den Händen halten.
DANKE an das gesamte Team des Blogger-Contestes für das liebevoll gepackte Paket!!

Damit ihr mit mir die Freude teilen könnt...hier mal Einblicke:

wunderschöne Streichelstöffchen von Swafing in zauberhaften Farben, perfekt aufeinander abgestimmt,
Zackenlitze, Gurtband, Bommelborte und andere tolle Aufhübschteile

Wolle in gelb, rot und türkis von Lana Grossa mit Häkelnadel und viele, viele süße Knöpfe von Union Knopf


Schnallen und Karabinerhaken und so schöne Knöpfe...hatte ich das schon erwähnt...zwinker


2 Ausgaben der Mollie Makes und ein paar niedliche Eulenkarten


Viele Werbegeschenke der Firma Union Knopf....die Gummibärchen haben es gerade noch auf das Foto geschafft, dann waren sie auch schon weg


die Eintrittskarten für die h&h Messe im März 


Weiterhin war noch eine Schokolade und eine kleine Flasche Sekt im Paket soll ich die nun vorher trinken zur Inspiration oder zum Abschluss wenn ich fertig bin......grins 

Dann mal los und auf gehts.......ich habe da schon so ein paar Ideen, warte aber noch etwas bevor ich mich endgültig entscheide und los lege. Auf jeden Fall werden wir alle viel Spaß haben bei der Umsetzung unsere Ideen und ich finde....wir haben alle alle gewonnen!!!

Bei Pinterest gibt es jetzt eine Pinnwand, dort könnt ihr jederzeit news von uns allen anschauen
Natürlich werde ich euch hier auf dem Blog und über Instagram auf dem Laufenden halten.

Ich wünsche euch einen schönen Wochenstart


♥ Weiterlesen ⇒



Samstag, 25. Januar 2014

Was so alles an einem Nähabend entsteht.....



Ich hatte euch vor einiger Zeit ja bereits von unserem Ovi-Treff mal erzählt geschrieben. 
Dabei habe ich mich in die Tiefen der Ovimacht begeben und sie schon ein bisschen besser kennengelernt. KLICK HIER
Wir Mädels haben uns alle gleich super verstanden und so ist mittlerweile ein monatliches Treffen entstanden. Mit dabei sind EddyEuleG.näht es und AnDo.
Am Mittwoch war es dann wieder soweit....mit Pizza und Ovi haben wir es uns gemütlich gemacht und einmal die verschiedenen Sonderfüße ausprobiert und einige Stiche. Die Tiefen der Ovi sind ja unergründlich.....mich hatte nach dem letzten Ovi-Post eine Leserin gefragt, ob ich nicht einmal die verschiedenen Stiche und Möglichkeiten erklären könnte!!!!
Gute Idee....aber gebt mir noch Zeit die Maschine selber genau kennenzulernen und dann teile ich dies gern mit euch.

Ich habe eine kleine Tasche genäht....mehr freestyle als alles andere....in Anlehnung an KARLOTTA
Die Tasche habe ich komplett nur mit der Ovi genäht und ein Lieblingsstöffchen angeschnitten






diese Schönheit hat EddyEule auch komplett mit der Ovi gezaubert



Ich wünsche euch ein schönes Nähwochenende, hier ist alles weiß.....endlich mal!!
UND...heute ist mein Paket vom Blogger-Contest angekommen.....nächste Woche erzähle ich euch mehr darüber...muss erstmal alles genau unter die Lupe nehmen.





♥ Weiterlesen ⇒



Dienstag, 21. Januar 2014

Ich freue mich wahnsinnig -Blogger-Contest!!!!!



Ende Dezember hatte ich den Tipp vom Stoffladen meines Vertrauens bekommen....




SIE: Da kannst du dich bewerben mit deinem Blog....mach doch mit!
ICH: jaaaaa...klar, es gibt so viele tolle Blogs!!!

Aber der Gedanke ließ mich nicht los, warum eigentlich nicht......Ideen habe ich viele, ich nähe, stricke und häkle aus Leidenschaft.
Die Ausschreibung war von 

♡ Schon eine wirklich coole Kombination...mein Nähstrickhäkelherz lacht vor Freude 

Fazit des Ganzen: ich habe mich beworben und gewonnen
Ich freue mich RIIIIIIIEEEESSSSIIIGG!!!
Das ist so toll!

Die Bloggerwelt ist ja doch irgendwie recht klein und so wusste ich schon von 2 Mitnähfreundinnen. Heute kam dann die offizielle Liste aller Finalistinnen raus:


Mit mir werden dann kreativ sein:

http://www.dunistudio.com/ ......wink zu Duni rüber
http://www.lillesolundpelle.blogspot.de/


Ich freue mich auf das Paket und besonders euch alle in Köln kennenzulernen...wir rocken das!!!




♥ Weiterlesen ⇒



Montag, 20. Januar 2014

Valentinstag



Noch ist es Januar, aber der geht doch schneller rum als man denkt und dann ist der Valentinstag nicht mehr weit. Vergessen kann "mann" ihn ja eigentlich nicht, bei der ganzen Werbung in Zeitschriften, Tv, Blumenläden und was es sonst so alles gibt.
Ich persönlich finde es manchmal auch ganz schön übertrieben, viel lieber ist mir auf jeden Fall der Blumenstrauß oder eine kleine Aufmerksamkeit zwischendurch.
Aber ganz vergessen ist natürlich auch nicht so toll.....grins !!!
Fleißige Leser meines blogs wissen ja, ich bin der roten Farbe irgendwie verfallen.

Deswegen habe ich zwei mug rugs ( ihr wisst schon, die tollen süßen Tassenteppiche) dem Thema
"Herz" gewidmet und das ist am Wochenende entstanden:


ein herzensüßer Untersetzer für die Lieblingstasse und sicher am Frühstückstisch für den Lieben eine nette Überraschung


der herzige Elefant ist im Januar das Freebie von Stickideen
nach den Fotos waren die leckeren Pralinen verschwunden...köstlich


der zweite mug rug hat eine quadratische Form und das Herz ist aus Samt aufgenäht
die Umrandung habe ich hier etwas breiter genäht


Damit habt ihr am Valentinstag auf jedem Fall ein Lächeln auf die Lippen des Liebsten gezaubert....aber auch für die Freundin oder liebe Kollegin eine nette Kleinigkeit



TIPPS: Wer noch eine wunderschöne Kartenidee benötigt.....schaut mal bei Duni, sie zeigt euch ein tolles DIY!
Bei Alessa findet ihr ein Rezept für herzige Pralinen!

Startet gut in die neue Woche!


♥ Weiterlesen ⇒



Freitag, 17. Januar 2014

Der Quilt wächst so langsam



Inzwischen ist etwas Zeit vergangen und mein 365 Tage Projekt wächst so langsam......und langsam ist auch gut, jeden Tag ein kleines Stück...nicht schnell und in Eile, sondern das ganze Jahr sollen viele kleine Quadrate zu einer großen, herrlichen Decke heranwachsen. 

Geduld und Ausdauer sind die Zauberwörter dieses Jahres

Mein Plan stand ja eigentlich ( die Betonung steht auf eigentlich) schon fest. Siehe erster POST.
jetzt kommt ein ABER....dies ist mein erster Quilt und ich hatte etwas Sorge, die fertige Decke am Ende des Jahres nicht gut unter die Maschine zu bekommen und dann es ist ja schon eine ordentliche Größe.....Damit es dann am Jahresende eben nicht noch zu Heulkrämpfen meinerseits kommt, bin ich jetzt auf Blöcke anstatt Reihen umgestiegen. 

HEIßT: ich nähe Blöcke 4 x 3 und quilte diese dann auf Vlies


Nahtzugaben ordentlich in jeder Reihe zu verschiedenen Seiten gebügelt: wichtig beim quilten:
gut gebügelt - ist halb genäht
Danach das fertige Stück auf Vlies gelegt und grob zugeschnitten ( fragt mich nicht welches Vlies....es ist weiß, dick und kuschlig..;-)
In jedes zweites Quadrat eine große Stecknadel stecken ( besser sogar noch große Sicherheitsnadeln, wegen AUA)


Das ganze unter die Maschine ( dies war der Zeitpunkt wo ich endgültig froh war über meine Blöckeentscheidung) und los gehts


es gibt ja sehr viele Arten solch eine Decke zu quilten....ich bleibe auf den Nähten mit einem Zierstich um evtl kleine schiefe Stellen auszugleichen  


Ich arbeite mit etlichen Applikationen und Stickereien und möchte das diese natürlich gut zur Geltung kommen.
Das Schmetterlings-Herz ist ein Freebie von Kunterbunt 

Der nächste Block ist schon etwas vorbereitet...aber ich sortiere auch gern noch mal die Patches neu und lasse es mich auf mich wirken....habe ja ein Jahr Zeit, zwinker



Auf jeden Fall freue ich mich täglich beim Vorbeigehen und bin gespannt auf den nächsten fertigen Block.
Am Ende des Monats sammelt Uli auf ihrem Blog die ersten Bilder und bis Ende des Monats könnt ihr euch dort auch noch verlinken und mitmachen.
Ich nähe nach eigener Idee und Vorstellung und lasse mich vom Ergebnis überraschen!



♥ Weiterlesen ⇒



Donnerstag, 16. Januar 2014

RUMS....Schnabelina medium



Guten Morgen ihr Lieben da draußen,
heute rumst es mal wieder mit einer größeren Tasche
Schnabelina ,diesmal in medium, die big hatte ich ja schon Ende des Sommers genäht
HIER  seht ihr Fotos dazu
nun also in medium...fehlt nur noch die small, mal schauen ob ich die auch noch nähe


Diesmal in blauem Leder, kombiniert mit einigen roten highlights


die Paspel ist selbstgemacht, aus hellblauem Stoff....wer wissen möchte wie das geht HIER gehts lang zum schauen


beide Seiten sind etwas unterschiedlich...sonst ja langweilig
Auch die Medium ist schon recht groß....super geeignet als Sporttasche, für Fans von größeren Handtaschen oder auch als Wickeltasche


Ich wünsche euch einen schönen Tag und morgen gibt es dann wieder news von meinem Jahresprojekt



♥ Weiterlesen ⇒



Sonntag, 12. Januar 2014

Meine 12 von 12 an einem sonnigen Januartag



Es geht wieder los


Ich habe heute morgen sogar dran gedacht und es mir gleich für die restlichen Monate in mein Telefon gespeichert!
Habt ihr Lust zu schauen, wie mein 12 von 12 heute im Januar aussieht??

Guten morgen Felix.....überraschter Blick.....bei was habe ich dich denn gestört??


Frühstück mit den Lieben, ganz gemütlich und immer recht spät am Sonntag, danke dem Langschläferkind ......rot-weiß gepunktet darf nicht fehlen


ein Blick in das Nutella-Glas......das wird seltsamerweise immer so schnell alle....woran das liegt???


Danach mal an den Pc und schnell mal gestöbert bei euch und bei Facebook die 365 Tage Quiltgruppe gecheckt


mein Mann hat beschlossen auch am Sonntag was produktives zu tun....ich habe nur zugeschaut....grins


Später mir einen Tee gekocht mit der Weisheit drauf: "Vergiss das Vergangene, wende dich dem Kommenden zu"...passte prima zu meinen Guten Vorsätzen 


Der Kater lag faul vorm Kamin...dachte...ach das machste jetzt auch  mit dem Tee...


....und einem Buch "Leopard" von JO Nesbo. Das Lesezeichen von der herzensüße Dame geklaut es gab dann etwas Ärger deswegen 


Sonnenschein vom Feinsten....ab in den Garten


tja....was soll ich sagen: Auch Blechvögel brauchen etwas zu trinken :-)


erstaunt die ersten vorsichtigen Knospen bewundert....das zarte Grün wächst bereits im Januar


und mich zum Schluss gefragt.......ist es denn wirklich noch Winterzeit????




♥ Weiterlesen ⇒



Samstag, 11. Januar 2014

Mal wieder was von der Häkelnadel



es ist ja nicht so, dass ich immer nur nähe....nein nein....
abends auf dem Sofa ist die Häkelnadel eine gute Freundin.
Je nach Lust und Laune häkle ich meistens an mehreren Dingen...entweder eine kleine Häkelblume oder an einem größeren Projekt.

Nach meiner Grannydecke im letzten Jahr KLICK
und der Ripple Afghan Decke KLICK 

hätte ich nicht gedacht so schnell wieder so ein großes Projekt zu häkeln........aber wisst ihr was
es macht mir einfach Spaß
und ich habe ein bisschen Abwechslung zum Nähen und kann dabei entspannt auf dem Sofa sitzen.

Ein flüchtiger Blick in meinen Nähkorb und da stand die Farbwahl auch schon fest......

das ging diesmal sehr schnell ich weiß auch nicht...irgendwie schon wieder schwarz und rot dabei, zwinker....ihr wisst was ich meine....da habe ich eine kleine Schwäche...pssst


Ich häkle mit Nadelstärke Nummer 4


Die Musterauswahl habe ich diesmal sozusagen nicht selber entschieden.....HIER 
findet ihr einen RANDOM STRIPE GENERATOR....eine tolle Erfindung....ihr klickt eure Farben an und wie viele Reihen ihr so ungefähr häkeln wollt...ein klick und schwups zeigt er euch ein mögliches Muster an....finde ich sooooo hilfreich....dann kann man das fertige Decke bereits mal sehen.


Ich habe mir kein Ziel gesetzt bis wann diese Decke fertig sein soll....ich lasse mich selber überraschen :-)


Das ist wieder das Ripple Afghan Muster....eine Anleitung dazu findet ihr bei KRÜMELMONSTER

Ich wünsche euch ein tolles Näh,-Strick -und Entspannungswochenende


♥ Weiterlesen ⇒



Donnerstag, 9. Januar 2014

Reini meets Wildspitz



Eine Reini-Geldbörse hatte ich mir ja schon aus dem London Stoff genäht KLICKS
Die Anleitung für der die oder das  Reini findet ihr 
HIER 
und könnt ihr euch als Freebook runterladen. 
Mit dem Schnitt bin ich total zufrieden...optimale Größe und Einteilung....perfekt für mich.
Heike gab mir den Tipp, doch Reini mit Wildspitz von Farbenmix ( KLICKS) zu kombinieren, dann kann man es nicht mehr auseinander klappen und erhält zusätzlich noch mittig ein Fach. 
Gedacht, gedacht, gedacht....ich war ja zufrieden....aber der Gedanke ließ mich nicht los.
Schwups...immer noch im Sternenfieber.....kam zur skippy und zur bag-in-bag noch eine 

wilde Reini ;-)


außen das gleiche Leder wie ich bei der skippy verwendet habe


innen grauer Sternchenstoff und Kam snaps zum Schließen auch in Sternenform
ein Verschluss ist mittig und zur Sicherheit ist noch einer dran.....damit es von außen optisch gut aussieht....innen etwas versetzt



hier seht ihr die Einteilung der Fächer und durch die Kombi der beiden Schnittmuster nicht mehr komplett zu öffnen


Damit habe ich nun ein schwarz-rotes Set und alles passt sternenmäßig zusammen....meine täglichen Begleiter

Ich wünsche euch allen einen schönen Donnerstag


♥ Weiterlesen ⇒