Meine Blog-Liste

Samstag, 28. Juni 2014

Die letzte Tasche - der Miniorganizer



 Das ist sie....die letzte Tasche in der Runde! Der Miniorganizer...ein schöner Schnitt und wer die Herrentasche genäht hat, für den ist es auch ein Klacks diese kleine Tasche zu nähen.




Diesmal bei mir nicht so bunt wie einige andere Taschen, sondern eine alte Cordhose zerschnippelt und mit Webband und Plottherz aufgehübscht.
Der Schnitt lässt viel Raum für die eigenen Bedürfnisse und kann super angepasst werden. Ich habe mich für eine Klappentasche vorn, RV-Tasche und Einstecktasche innen entschieden. 



Auf die Einstecktasche innen habe ich noch ein Gummiband mit Unterteilung genäht. 


Mit dieser Tasche sagen wir by by zu Emma und danke für die Aktion...viele haben mit genäht und ich bin schon ein bisschen stolz bis zum Schluss durchgehalten zu haben....zeitlich war es schon eine Herausforderung, jede Woche eine Tasche....manche Nächte waren kurz,  aber ich habe wieder viel gelernt und einige Schnitte werden ich auf jeden Fall öfter nähen.


Ihr findet alle meine Taschenspieler -Taschen oben unter dem Menüpunkt "Taschenspieler" ( alle Taschen der cd1 und der cd2).

Der Post geht heute noch zu Line und ich wünsche eich allen ein wunderbares Wochenende ....ich arbeite dann mal an einem neuen Projekt ;-))



♥ Weiterlesen ⇒



Dienstag, 24. Juni 2014

Kleinigkeiten



Schlüsselbänder gehen doch immer und man/ frau kann  sie doch auch wirklich gebrauchen. Immer das gleiche Schlüsselband wäre wirklich laaaaangweilig!!!

Und wenn dann Unionknopf in Tante Ema verliebt ist....dann kommen so tolle Webbänder bei raus!!
Hier seht ihr eine Auswahl der Kooperation der beiden...ich selber mag sie alle, aber mein Favorit sind die pilzigen Webbänder und Knöpfe. 

Zu den jeweiligen Webbändern gibt es immer die passenden Knöpfe und das finde ich total genial...so hat man nach der Stoffauswahl ( das ist ja immer das Schwierigste am Nähen) zumindestens schon Webband und Knöpfe in einer Stilrichtung zusammen.


Ein kunterbunte und wunderschöner Reigen....ich denke da ist für jeden von uns etwas dabei.


Alle Webbänder habe ich auf dickeren Filz genäht und mal wieder verschiedene Stiche dabei ausprobiert.

Hier seht ihr die die blumigen Schlüsselbänder, dies Knöpfe sind sooooo schön ( sie lassen sich klasse mit der Maschine annähen...hihi)


Thema "Stiefel"....es gibt von den Webbändern zwei oder drei verschiedene Grundfarben.
Das grüne Webband hatte ich auch verwendet bei meinen Stiefelstulpen KLICK


Meine Lieblinge "Pilze"...herzallerliebst...hatte ich euch schon gezeigt bei meiner Kosmetiktasche von der Taschenspieler cd2


Das letzte Webband im Bunde passt super für die Einkochzeit......so süß als Marmeladenhäubchen oder ähnliches. da könnt ihr mal zu lieben Duni schauen, die hat da was Tolles für euch gezaubert KLICK


ab mit dem heutigen Post zu Creadienstag und ich wünsche euch allen einen tollen Tag



♥ Weiterlesen ⇒



Samstag, 21. Juni 2014

Es wird gekrempelt.....die Krempeltasche




So schaut sie gekrempelt aus.......ich finde sie toll, denn so eine Tasche braucht man doch wirklich immer....ob für den Einkauf, unterwegs für Jacken der Kids, Schwimmzeug und und und
Allerdings muss man sie glaube ich einmal genäht haben, um zu wissen was wohin muss.....hätte ich gewusst das das außen ist...tja, dann wäre da noch was aufgehübschtes drauf....aber nun, manchmal ist es nicht so leicht mit der Vorstellungskraft.

 So ziert das schöne Webband von Union Knopf/ Tante Ema  die Außentasche.

Der Juliastoff ist perfekt für die Krempeltasche, da er ja wirklich ganz leicht ist und sich ganz klein einkuscheln kann. Ausgebreitet sieht meine Tasche dann so aus


Es passt unglaublich viel rein......fürs Foto musste ich 2 Kissen, 3 Tücher und noch ein paar kleine Puppenkissen rein stopfen. Die Krempeltasche ist durch die einfache Stofflage fix genäht. Allerdings habe ich die Nähte nicht doppelt genäht, sondern die Ovi benutzt....Naht außen und dann mit der normalen Nähmaschine umgenäht, so sieht es aus wie eine Flatlocknaht.


Auf den Fotos könnt ihr das ganz gut sehen.


Das schöne Webband ist aus meinem Produkttesterpaket von Unionknopf. Ich hatte es ja schon bei meinen Stiefelstulpen KLICK verwendet. Die passenden Knöpfe gibt es auch dazu. 
Es ist ein ziemlich festes Webband und somit super auch für Taschen zur Stabilisierung geeignet. Deswegen habe ich es auf das Seitenteil der Tasche genäht.


Bei Farbenmix findet ihr auch eine Anleitung wie ihr aus dieser Krempeltasche locker eine Wochenendtasche nähen könnt....die Größe gibt es auf jeden Fall  her. KLICK 



So langsam geht die Taschenspielerei  bei Emma dem Ende entgegen.....mit einem lachenden und einem weinenden Auge. Ich freue mich auf neue Nähprojekte und bin stolz alle Taschen mit genäht zu haben....viele tolle Taschen habe ich bewundert und Ideen gab es ohne Ende dazu.
  

Heute heißt es DEUTSCHLAND!!!!!!!!!!!! mitfiebern vorm dem TV oder Leinwand. Ich wünsche euch allen ein tolles Wochenende 



♥ Weiterlesen ⇒



Donnerstag, 19. Juni 2014

gestrickter Rüschenschal....der Anfang




Heute rumst es mal etwas aus Wolle.....ein Rüschenschal nach einer Idee aus der Zeitschrift LiebesLand. Ich hatte so einen Schal bei Heike  auf Instagram gesehen und fand ihn toll. Leider gibt es die Zeitschrift nicht mehr, aber die Anleitung findet ihr bei wollrausch . Danke dafür!!!

Er geht wirklich ganz easy und ist gerade das richtige Projekt für mich beim Fußballschauen...lach.


Ich habe Mohairwolle mit Baby Alpaka gemixt.....der gemischte Ton gefällt mir sogar besser als jede Wolle einzeln.


Der Anfang ist gemacht und bis zum Ende der WM bin ich auf jeden Fall fertig. Der Post geht heute auch noch zur Stricklust!

Ich wünsche euch allen noch einen schönen Feiertag oder startet gut morgen ins Wochenende




♥ Weiterlesen ⇒



Montag, 16. Juni 2014

Auf den letzten Drücker...die Herrentasche



Ich bin spät dran.....aber doch noch geschafft....schnell noch zu Emma huschen. Die Herrentasche......was soll ich sagen...eigentlich wollte ich sie gar nicht so gerne nähen, deswegen hat es wahrscheinlich auch etwas länger gedauert. Wurde aber eines besseren belehrt.......eine liebe Freundin hat zu mir gesagt.....such dir ein besonders tolles Stöffchen und du wirst sehen, dann gefällt dir der Schnitt. Liebe A., du hast recht gehabt......ich mag den Schnitt doch. Ich liebe diesen mosaikprint,  hier habe ich ihn mit Jeans kombiniert mit. 


Genäht habe ich auch alle verschiedenen Taschenelemente, aufgesetzte Tasche, verdeckter Reißverschluss ( das ging superleicht), gepolsterte Tasche für das ipad und eine weitere Innentasche für den Filofax. Die Klappe habe ich weg gelassen, da mir eigentlich alle bereits gesehenen Herrentasche ohne Klappe besser gefallen. Innen ist hellblau-weiß gepunkteter Baumwollstoff vernäht.


Die Form dieser Tasche erinnert wirklich an eine Herrentasche, aber ich finde sie echt praktisch, es passt eine Menge rein. Ich könnte mir dieses Schnittmuster auch als Fototasche gut vorstellen.


Ich wünsche euch allen einen wunderbaren Start in die Woche und an alle Fußballfans: Viel Spaß beim ersten Deutschlandspiel!!!




♥ Weiterlesen ⇒



Samstag, 14. Juni 2014

Tag der Handarbeit - "Kreativ für Kinder"



Heute am 14.06.2014 ist der Tag der Handarbeit.
Er steht unter dem Motto " Kreativ für Kinder" und in Zusammenarbeit mit dem Bundesverband Deutsche Tafel e.V. werden heute deutschlandweit vom Kissen bis zum Kuscheltuch alles für Kinder genäht, gestrickt oder gehäkelt.

Alle Teilnehmer vom Bloggercontest HIER haben sich nur allzugern bereit erklärt dabei mit zu machen.  
So sind schon in den vergangenen Woche etliche Kuscheltiere entstanden.

Ich habe im Kämmerlein auch ein bisschen gearbeitet und heute wird das Paket geschnürt und geht ab zu Union Knopf. Union Knopf hat uns zu Unterstützung ein paar Augen zugeschickt und uns über die Initiative informiert.


So eine Aktion finde ich persönlich ganz toll......für Kinder sowieso und dann die leuchtenden Kinderaugen....wirklich klasse! Hoffentlich entstehen heute noch viele wundervolle Geschenke. 


Die kleinen Monster und der Hase sind Schnittmuster von revoluzzza und die Eulen habe ich freestyle gehäkelt.


Auf einen erfolgreichen Handarbeitstag heute und allen ein schönes Wochenende 


♥ Weiterlesen ⇒



Freitag, 13. Juni 2014

Eine neue Leidenschaft




 Terminproblem...das ist ein Wort was sicherlich viele von euch nicht zu wenig kennen....als Leiterin eines kleinen Familienunternehmens laufen ja bei mir immer alle Termine irgendwie zusammen....die Kinder haben ihre Termine und wollen von A nach B gebracht werden, Geburtstage Arzttermine und und und der ganzen Familie müssen geregelt werden, ich habe meine beruflichen Termine, mein Mann ebenso......der Blog will geplant werden und Nähprojekte aufgeschrieben ....ach...diese Liste könnte ich noch weiter ausführen. Alle Termine nur im Telefon war mir immer nicht ausreichen, da und hier ein Zettel und die Übersicht fehlte mir. Also kehrt Frau Herzensüß zum alten Filofax zurück.....und ich war erstaunt wie IN das doch wieder oder immer noch ( schulterzuck) ist. Filofaxing und scrapbooking wird fast kombiniert, es gibt Filofaxgruppen bei Facebook und bei Instagramm werden selbst erstellte Seiten gepostet.....


In gewisser Hinsicht bin ich infiziert...ich mag schöne Dinge und deshalb habe ich mein Filofax neu zum Leben erweckt und aufgehübscht.......beruflich, privat und Blog...alles läuft hier zusammen.


Auch ich habe mir aus Bastelpapier meine Divider selbst gebastelt und Übersichtslisten ausgedruckt....wow, es gibt so unendlich viele tolle Ideen dazu im Netz.


Natürlich hat es nicht lange gedauert und ich musste mir einen ganz bestimmten Filofax zulegen.
Filofax Domino, personal in hot pink
Heute ( jetzt kommen wir zum Freutag ) kam er mit der Post.....ich gebe zu...bin ein kleines bisschen verliebt!!!!


Frisch ausgepackt wird er am Wochenende eingeweiht. Kennt ihr das auch mit euren Terminen und wie löst ihr das...Telefon, ipad oder eben Filofax???? Ich bin mal neugierig.


Startet gut ins Wochenende und viel Spaß beim Fußball gucken!


♥ Weiterlesen ⇒



Mittwoch, 11. Juni 2014

WM 2014.....ich bin vorbereitet



Morgen geht es los........die WM startet und ich freue mich auf eine schöne Fußballzeit.


 Natürlich bin ich auch nähtechnisch vorbereitet und habe mir ein Top in Deutschlandfarben genäht. Der Schnitt ist abgenommen von einem gut sitzenden Top.


Unten habe ich elastische Spitze....(ich liebe elastische Spitze, hach ich weiß gar nicht warum ich sie erst jetzt entdeckt habe) angenäht.


 Achtung.......jetzt kommt der Brüller....Augen auf....ich habe mir einen Deutschlandslip genäht......Ich würde sagen das nennt sich Einsatz!!!!! Lach.....und nein.....es gibt diesmal kein Tragefoto (zwinker)!

Neulich im Nähtreff hatten wir wahnsinnig viel Spaß beim Nähen....das könnt ihr euch sicher vorstellen. Ich bin aber schwer begeistert, wie schnell und einfach das geht...und für Jersey eine tolle Resteverwertung......schließlich hat man ja doch so einiges über.


An den Beinausschnitten habe ich schwarzen Jersey vernäht ( 3cm breite Streifen ) und oben wieder mit elastischer Spitze gearbeitet. Sitzt perfekt!!!


Zusammen im Set sehen die beiden dann so aus.....und ich freu mich voll darüber und bin ein bisschen Stolz darauf!!! 


Jungs gebt alles......ich bin mit euch im Fußballfieber!!!

Der Post geht heute zu MMM




♥ Weiterlesen ⇒



Montag, 9. Juni 2014

Kommt mit in meinen Garten




Hereinspaziert in meinen Garten.....vor kurzem gab es eine tolle Aktion von der lieben Michele KLICK . Leider habe ich den Zeitpunkt verpasst, aber macht nichts...ich fand die Idee toll und deswegen heute mal nichts genähtes oder gestricktes sondern 
Einblicke in meinen Garten


Am Haus vorbei kommt ihr gleich in den Garten


Ich bin ein Fan von einem romantischen Garten, mit vielen Blumen, kleinen Dekosachen überall und viel Gemütlichkeit.


Ich bin ein Rosenfan


Das Geplätscher von Wasser hat immer etwas Erholsames.
Das ist ein Brunnen aus einem alten Schweinetrog...den mag ich sehr




Ein Apfelbaum im Rasen ist ein beliebter Platz für die Vögel und im Liegestuhl kann man herrlich relaxen.


Sitzplätze....ach, auch das mag ich sehr....da gibt es auch mehrere in meinem Garten. Je nachdem wo die Sonne oder der Schatten gesucht wird.


Unser Familientisch....bei jeder Gelegenheit wird draußen gegessen und in der Tischmitte finden sich immer gesammelte Kleinigkeiten, die die Kinder so finden.



Mein absoluter Lieblingsplatz.....erst neu im letzten Frühling dazu gekommen. Die Möbel können ganzjährig stehen bleiben, der Pavillon ist angefertigt und mit LKW plane bezogen, somit sehr stabil. Durch den Heizpilz können wir laaaaange dort sitzen.


Mit einer Kanne frischen Pfefferminztee verabschiede ich mich heute....danke für euren Besuch bei mir und kommt doch gern mal wieder vorbei!!

Liebste Grüße eure 



♥ Weiterlesen ⇒