Meine Blog-Liste

Donnerstag, 12. Mai 2016

Ich liebe Pumphosen




....und das nicht nur für zu Hause. Ich trage sie generell sehr gerne, sie sind bequem und ich kann sie ganz unterschiedlich kombinieren. Der Schnitt ist Pump it up von Hedi näht und der Lillestoff von enemenemeins ist ja bekannt. Schwarze Bündchen habe ich oben und unten angenäht und bei den Ösen am Bund zur Verstärkung Snappap verwendet......damit ist das Leben wirklich leichter.


Seitlich an den Hosenbeinen habe ich einen Kunstlederstreifen mit Noppen von Union Knopf dazwischengesetzt. Das war irgendwie eine spontane Eingebung und jetzt bin ich so begeistert. 



Seitliche Eingriffstaschen dürfen natürlich nicht fehlen. Ich finde den Schnitt klasse, da er nicht zuuu sehr pumpig ist und man noch etwas Figur damit hat. 



Ich schicke euch ein paar sonnige Grüße 

Eine genaue Anleitung zu der Pumphose findet ihr im Nähratgeber von Nähwelt Flach 

verlinkt: Rums






6 Kommentare

  1. Das ist eine sehr tolle Hose geworden!
    Ich möcht mir auch unbedingt mal eine nähen.

    LG
    Marie

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe grad schon auf Instagramm Deine Hose bewundert.Toll mit den schwarzen Kunstlederstreifen an den Seiten, gefällt mir super!
    Da fällt mir ein, den Schnitt habe ich auch noch auf meinem Rechner :-))
    Liebe Grüße Katrin

    AntwortenLöschen
  3. wow liebe Bella, die Hose ist wunderschön und steht dir wunderbar.
    Liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  4. Eine tolle Hose die dir auch super gut steht. Der Stoff von Pamela Hilton (enemenemeins) passt super dazu.

    LG

    moni

    AntwortenLöschen
  5. Mega cool! Die Hose sieht spitze aus, steht dir ausgezeichnet!
    GlG Claudi

    AntwortenLöschen

♡ Danke für deinen Besuch bei mir ♡ Schenk mit doch ein liebes Wort, ich freue mich über jeden einzelnen herzensüßen Kommentar.

Meine Blog-Liste