Meine Blog-Liste

Freitag, 29. September 2017

Rucksack EWA




Eeeeeeendlich mal wieder eine Tasche genäht und dann nicht irgendeine, sondern einen super tollen und coolen Rucksack für Groß und Klein. Rucksack "EWA" von Frau Fadenschein.
HIER  findet ihr das neue Ebook.


 Ich durfte beim Probenähen dabei sein ( für mich als Taschenfreak ja immer ein Highlight, zwinker).

Der Rucksack Ewa ist ein großer Unisex-Tagesrucksack in geradlinigem, klarem und funktionalem Design. Genäht aus festem Canvas oder geölten bzw. imprägnierten Stoffen, ist Ewa sehr robust und sogar wasserabweisend. Durch die Kombination mit Kunstleder oder SnapPap bekommt dein neuer Rucksack einen ganz individuellen Look. Der besondere Hingucker ist die Verschlussvariante mit Riemen und das raffinierte äußere Einsteckfach mit Kellerfalte.

Die Stoffwahl fiel auf einen türkisfarbenen-beigen Canvas. Ich brauche ja dann oft einen bunten Hingucker. Die Trageriemen sind korallfarben und sind von Union Knopf.
Das Rückenteil ist sehr gut verstärkt, dadurch sehr stabil und ich habe es nach der Form des Stoffmusters noch einmal abgesteppt.


Der Rucksack Ewa hat eine Größe von 30 x 45 x 16 cm (B x H x T).
  • Details wie die Klappe, Kordelstopper etc. können aus Kunstleder oder SnapPap genäht werden.
  • Großes Außensteckfach mit Kellerfalte für einen individuellen Look.
  • Einfaches Öffnen und Schließen des Rucksacks durch Steckschließen. Mit den verstellbaren Schnallen an den Riemen kannst du diese verlängern.
  • Verstärkter und gepolsterter Rucksackrücken und -boden – so bleibt der Rucksackinhalt sicher geschützt und der Rucksack lässt sich bequem tragen.
  • Träger sind längenverstellbar und damit individuell auf die Körpergröße einstellbar. Hoher Tragekomfort.
  • Seitentaschen außen am Rucksack für Dinge, auf die du schnell zugreifen möchtest, wie z.B. Wasserflaschen oder Regenschirm.
  • Innenverschluss mit Kordel – doppelte Sicherheit!
  • Großes Steckfach im Inneren und Reißverschlussfach für Kleinkram, wie Smartphone, Schlüsselbund, Make-Up und Co.
  • Im Rucksack findet ein Notebook (15”) sowie ein großer A4 Aktenordner Platz.

Innen ist er wirklich sehr geräumig und darf deswegen auch gleich mal mit in den Urlaub, aber auch als Schulrucksack finde ich EWA echt klasse ( meine Tochter wollte ihn mir schon abschwatzen).


Das Ebook ist sehr ausführlich geschrieben und auch mit vielen Fotos versehen, allerdings ist es wirklich für geübte Näher. Klappe und Boden sind bei mir aus SnapPap, bisher hatte ich es nur für Kleinigkeiten verwendet und bin nun gespannt auf den Alltagstest.


Auf jeden Fall freue ich mich über das Ewa - Willkommen bei uns zu Hause 





2 Kommentare

  1. Suuper chic! =D
    Ich muss meinen nun auch endlich mal zeigen *lalala*
    Deine Farbkombi finde ich sehr gewagt - und sie gefällt mir ;)

    Liebe Grüße,
    Melly

    AntwortenLöschen
  2. Sieht klasse aus! Auch die Farbkombi gefällt mir gut :)
    LG Petra

    AntwortenLöschen

♡ Danke für deinen Besuch bei mir ♡ Schenk mit doch ein liebes Wort, ich freue mich über jeden einzelnen herzensüßen Kommentar.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Meine Blog-Liste