Meine Blog-Liste

Dienstag, 13. Oktober 2015

Lenkertasche für coole Jungs




So eine Lenkertasche kann man doch als Kind immer gut gebrauchen.....mobil unterwegs und für alle Schätze die man so findet, Trinkflasche oder Notfallkekse ( Kinder verhungern ja immer so schnell) ....alles ist dort gut untergebracht. Sie passt an das Laufrad, Roller oder Fahrrad.


Außen musste eine alte Jeans dran glauben und innen ist Wachstuch vernäht....Auslaufen der Flasche ist kein Problem....und mit einem Wisch ist alles wieder weg ;-))) Die Henkel können auch überkreuz geknöpft werden und so kann der kleine Raser auch die Tasche in die Hand nehmen. 
Ich nähe diese Taschen nicht nach einem Schnittmuster, sondern freestyle ( ihr kennt das ja von mir),
als Orientierung gilt für mich A4 als Größe.

verlinkt: HOT, Kiddikram

In ein paar Tagen beginnen hier die Herbstferien....hach, ich freue mich schon.
Ganz liebe Grüße an alle da draußen


♥ Weiterlesen ⇒



Freitag, 9. Oktober 2015

Stricken mit den Händen




Das wollte ich schon immer mal machen....bereits vor einiger Zeit gab es die ersten Videos zum Thema " stricken mit der Hand " oder eben mit den Armen, wie auch immer man es sehen will. 
Musste ich also auch unbedingt mal probieren. Ich habe auf Youtube HIER das Video mit angesehen, da ich zufälligerweise die gleiche Wolle noch zu Hause hatte. 


Wer stricken kann versteht es wirklich in null Komma nix.....und auch für Strickanfänger ein echtes Muss. Damit kann man wirklich das Stricken auch gut erlernen......bin schon am überlegen, ob meine Schulkids das mal probieren sollten ;-)) In 15 Minuten ( und das stimmt ) hat man den Loop fertig.


Die Maschen sind natürlich recht groß und damit das Tochterkind es leichter beim drumwickeln hat.....und nicht versehentlich in die großen Maschen greift.....fielen mir die tollen Knöpfe in Strickoptik von Union Knopf auf.....Knöpfe in Strickoptik, obercool. Sie sehen aus wie aus Wollen, aber sind aus Plastik......gehen also nicht so leicht kaputt.


Tochterkind ist begeistert und jetzt wartet sie auf kühlere Tage.


Probiert es mal aus und lasst es mich wissen, wenn ihr auch so begeistert seid wie ich!!!

verlinkt: Freutag, Stricklust

Ich wünsche euch einen wunderbaren Freitag und startet gut ins Wochenende



♥ Weiterlesen ⇒



Montag, 5. Oktober 2015

Ich war auch dabei - Lillestoff Festival 2015....




.......natürlich muss und will ich auch darüber ein paar Worte loswerden....was soll ich sagen:
fabelhaft
lustig
eindrucksvoll
innovativ

Es war mein erstes Lillestoff Festival ( es wird auf jeden Fall nicht das letzte gewesen sein), deswegen war ich auch ohne Nähmaschine unterwegs....schließlich wusste ich noch gar nicht so richtig was mich eigentlich dort erwartet. Klar war.....ich treffe einen Haufen nähverrückte Mädels wie mich ......viele bekannte Gesichter, viele Gesichter nur aus dem Netz und viele unbekannte Gesichter.......aber irgendwie kannten wir uns doch alle. Das gemeinsame Hobby verbindet und man konnte an jedem Tisch stehen und schwatzen, Fragen stellen und und und....einfach herrlich. So viele Eindrücke , neue Ideen und neue Kontakte....hach ich fand es einfach klasse!


Glücklicherweise hatte ich Karten für beide Tage, denn die Zeit verging wie im Fluge......mit der lieben Kati ( getroffen , geschwatzt und nicht wieder aufgehört) konnte ich einen Platz beim Workshop "Blaudruck" ergattern....dies hat mir richtig gut gefallen und zu Hause in meiner Küche hängt jetzt das bedruckte Geschirrhandtuch.


Die Nähoma Moni habe ich auch wieder getroffen, obwohl wir nur 20 km auseinander wohnen, schafften wir es bisher mit einem Treffen leider nicht. So nette Gespräche mit den ganzen Mädels....ich muss sagen....ich finde uns alle toll ;-)))) 



Fazit: Ich komme das nächste Mal wieder, diesmal auch mit Nähmaschine und wenn es klappt auch wieder beide Tage....an dieser Stelle ein dickes Dankeschön an den Göttergatten...er hat mit beide Tage freigeschaufelt und die Kids mit Waldspaziergang, Gartenarbeit, Lagerfeuer und Stockbrot belustigt....das ist nicht immer selbstverständlich und ich bin echt dankbar für das Verständnis meines Mannes.

P.S. Stoffe geshoppt natürlich auch, aber das muss ich ja nicht unbedingt erwähne....kicher!!!!!!
Dickes Dankeschön auch an die Organisation von Lillestoff 
verlinkt: malamü




♥ Weiterlesen ⇒



Donnerstag, 1. Oktober 2015

Was für drunter




Jerseyreste hat man als Nähtante ja ohne Ende zur Verfügung...was also damit machen....mittlerweile findet man bei Pinterest und co viele Anregungen. Ich nähe mir gerne daraus Unterwäsche....ruckizucki und man hat sogar z. B. zum Rock die passende Unterwäsche.......wie cool ist das denn bitte!!!!!! Aus dem Totenkopfstoff gab es eine pump-it -up Hose für eine liebe Freundin und eben für mich jetzt das Ding ;-)))))


Oben am Rand mag ich immer gerne elastische Spitze....das erleichtert so die Arbeit und ist praktisch und macht auch ordentlich was her! Die Spitze bekommt ihr in verschiedenen Farben, Breiten und Mustern bei UNION KNOPF oder bei eurem Fachhändler.



Achtung jetzt auch mal ein paar Tragefotos............sitzt perfekt wie ihr sehen könnt.
( Fotos mit Selbstauslöser im Garten gemacht....hoffentlich hat mich keiner beobachtet.....kicher)


Auf dem Nähtisch liegt gerade schon ein Top zugeschnitten, da kommt die Spitze auch dran....demnächst dann wieder hier zu sehen!!! Genießt die Herbstsonne.

verlinkt: RUMS



♥ Weiterlesen ⇒



Meine Blog-Liste