Meine Blog-Liste

Samstag, 20. September 2014

Wildspitz im Totenkopfstyle



Bereits vor einiger Zeit ist ein neuer Wildspitz entstanden, mit Totenköpfen wurde gewünscht.


Innen der rote Sternenstoff ist ein schöner Kontrast zu dem schwarzen Stoff außen. 



Dann habe ich noch ein Totenkopf-Bügelbild innen angebracht, allerdings ist das so silberne Folie und ich glaube so richtig lange hält das leider nicht.


Die Kundin schneidet beruflich gerne anderen Leuten die Haar ab....und deswegen schnipp schnapp ....baumelt eine kleine Schere am Reißverschluss.


Ich wünsche euch allen einen sonnigen Herbstsamstag......ich liebe diese Jahreszeit.





4 Kommentare

  1. Den Totenkopfstoff habe ich auch schon vernäht. Als Wildspitz gefällt er mir auch gut vor allem in der Kombination mit dem Sternchen-Innenstoff und den kleinen Extras. Da wird sich die Kundin bestimmt freuen.

    Liebste Grüße
    Fräulein Mai

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Bella,

    die Geldbörse ist klasse, obwohl Totenköpfe nicht so meine Motive sind. Zusammen mit dem roten
    Sternenstoff sieht sie sehr schön aus. Die kleine Schere ist eine tolle Idee und würde bei meiner
    Tochter auch gut passen.

    Liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  3. Eine tolle Kombination und schöne Farben.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  4. Was für eine Traumkombi. ♥
    Der wunderbare Sternestoff und das coole Piratenstöffchen dazu.

    Den Stoff habe ich schon ganz oft für Sohn und Patensohn vernäht, aber auf die Idee daraus eine Damenwildspitzgeldbörse zu machen, wäre ich ja im Leben nicht gekommen ... sieht richtig klasse aus, Bella!

    Und die kleine Schere macht das Ganze wiederum sehr persönlich, gefällt mir richtig, richtig gut! :-)

    Ich wünsche dir noch einen wundervollen Sonntag
    und lasse dir wie immer liebe Grüße da

    Sabine

    AntwortenLöschen

♡ Danke für deinen Besuch bei mir ♡ Schenk mit doch ein liebes Wort, ich freue mich über jeden einzelnen herzensüßen Kommentar.

Meine Blog-Liste