Meine Blog-Liste

Donnerstag, 8. Mai 2014

Streifen über Streifen



Abends auf dem Sofa neben Tatort und co klimpert meine Häkelnadel so vor sich hin.

Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen....wie es so schön heißt, aber 
Reihe um Reihe
Streifen um Streifen
wächst meine neue Häkeldecke 
(HIER findet ihr den Beginn mit link zur Anleitung und Mustererstellung)


mittlerweile kann ich mich schon zudecken dabei, was nicht immer das schlechteste ist ;-)


allerdings graut mir schon vor dem Fäden vernähen, allerdings habe ich da schon eine Idee


Heute ist Donnerstag, das heißt mal wieder RUMStag...und die Decke geht auch zur Häkelliebe!

Startet alle gut in die letzten Tage der Woche




16 Kommentare

  1. eine wunderschöne Decke
    Liebe Grüße
    Armida

    AntwortenLöschen
  2. Deine Decke gefällt mir supergut, eine schöne Farbkombi, und ja so im Moment kann man Abends auch noch ein Deckchen gebrauchen.
    Da ist es ja gut, dass sie immer größer wird.
    Ich bin gespannt auf deine Idee zum Fadenzusammennähen. :-)
    LG,
    Monika

    AntwortenLöschen
  3. Wow! Ich glaube etwas in der Größenordnung werde ich in diesem Leben nicht mehr machen!! Wahnsinn!
    GlG Claudi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Bella!
    Einfach chevron-chic!!!
    Ich glaube, das werde ich Dir irgendwann mal nacharbeiten!!!
    Auf jeden Fall freue ich mich darauf irgendwann das Endergebnis zu sehen!!!

    AntwortenLöschen
  5. Das sieht sehr fein aus, klasse!
    Liebe Grüße von Alessa

    AntwortenLöschen
  6. tolle farbkombi, liebe bella. diese decken machen irgendwie süchtig. mittlerweile habe ich schon drei stück davon.
    alles liebe, petra

    AntwortenLöschen
  7. Bella, deine Decke sieht klasse aus, eine decke zu häkeln uaaaa, ich glaub da würde ich nicht die Geduld für haben.

    LG

    moni

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Bella,
    ich bewundere Deine Häkelarbeiten :) Die Decke ist toll...die Farbkombi und das ZickZack Muster sind klasse!!
    Ich habe bislang nur winzige Dinge gehäkelt ;-)
    Hab einen wunderschönen Tag, meine Liebe
    Ganz liebe Grüße
    Duni

    AntwortenLöschen
  9. Tolle Farben und das Chevron Muster ist ganz meins. Hast Du da eine Anleitung zu? Wenn ich noch etwas Zeit habe (Abends) könnte mir das auch gefallen.
    Einen schönen Donnerstag wünscht Dir Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hallo Gabi....schau mal oben im Post findest du den Link zu meinen Anfängen von der decke und dort hatte ich auch einen link mit der Anleitung hinterlegt.

      Löschen
  10. Ja, das macht Spaß beim Fernsehen zu häkeln:-) Deine Decke sieht super aus!

    GLG Beate

    AntwortenLöschen
  11. Tolle decke. Und Chevron geht sowieso. Aber sind so häkeldecken nicht sehr schwer?

    Lieben Gruß
    Ulrike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. nein liebe Ulrike...eigentlich nicht...kommt ja auch immer auf die wolle an, auf jeden Fall schön kuschlig

      Löschen
  12. Liebe Bella,

    die Decke wird wunderschön und die Farben sehen richtig klasse aus. Arrrg Fäden vernähen mag ich auch nicht und ich
    bin gespannt, wie du das machst.

    Liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  13. Hi, bin gerade über die Häkelliebe hier reingestolpert, eine tolle Decke machst du da. Häkel die Fäden beim Farbwechsel doch mit ein, dann ersparst Du Dir das Vernähen
    lg
    Cathi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja ...da hast du recht, da habe ich allerdings erst später dran gedacht und hatte schon etliche faden hängen...dann dachte ich...ach, auch egal!!!!! beim der nächsten decke dann.....liebe Grüße Bella

      Löschen

♡ Danke für deinen Besuch bei mir ♡ Schenk mit doch ein liebes Wort, ich freue mich über jeden einzelnen herzensüßen Kommentar.

Meine Blog-Liste