Meine Blog-Liste

Dienstag, 8. Juli 2014

Es ist Halbzeit



.....im Jahresprojekt " der 365 Tage Quilt " 
Nach einer Mitmachaktion von Uli - Das Königskind sind wir jetzt alle bei unserer halbfertigen Decke. 


Es ist schon ordentlich Stoff unter meiner Brother beim Zusammennähen  und Quilten der Blöcke! da bin ich immer wieder froh über die Entscheidung in Blöcken zu arbeiten.


So sieht meine Decke bis jetzt aus.....wirklich schon ein ordentliches Teil und ich freue mich auf die Einkuschelzeit! Ihr könnt euch alle bei Uli auf der Seite verlinken HIER und zu finden sind auch alle Projekte bei Pinterest 


Es erfordert schon etwas Geduld so lange an einem Projekt zu arbeiten, ich weiß von einigen das sie ihre Decke bereits fertig genäht haben, andere hängen vielleicht hinterher....aber nachnähen ist ja kein Problem, ich schaffe das auch nicht immer so wie geplant.


Der heutige Post geht auch noch zum Creadienstag

Ich bin im Moment beruflich ziemlich eingespannt und komme nicht so zum lesen und schreiben und kommentieren, ich hoffe ihr habt Verständnis dafür!!! Die Ferien nahen......Hurra!




13 Kommentare

  1. Schön geworden!!!
    Und bestimmt auch schön fummelig ;-)
    Immer schön weiterpatchen!!!

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön. Vor allem die kleinen Applikationen auf den einzelnen Stoffecken sind wunderschön und geben der Decke eine ganz individuelle Optik. Wahnsinn was man in einem halben Jahr schaffen kann.

    Liebste Grüße
    Fräulein Mai

    AntwortenLöschen
  3. Hach, die wird schön! Nähst du eigentlich die Füllung bei jedem Stück gleich mit?
    LG Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja...ich nähe Blöcke mit 3 mal 4 pachtgeilen und diese hinterlege ich dann mit Vlies und quilte sie dann....3 dieser Blöcker ergeben bei mir dann einen breiten Streifen der decke, das klappt ganz gut und ich bin froh zum Schluss nicht alles unter der Maschine zu haben.

      Löschen
    2. Das klingt interessant! Wusste gar nicht, dass man das so machen kann... Ich plane selber noch ein Projekt dieses Jahr und mir graut schon davor, am Schluss alles unter der Maschine herschieben zu müssen :-)

      Deine Decke ist wirklich großartig! Die sieht super aus!!!

      Löschen
  4. Total schön! Mir gefällt das, dass du mit einer Auswahl an Stoffen arbeitest, diese aber unregelmäßig angeordnet sind. Das ist so schön harmonisch ohne systematisch zu sein. Das hinzubekommen ohne dass gleiche Stücke sich treffen oder ein Muster entsteht, ist auch eine Kunst.

    Liebe Grüße aus der Pfalz!
    Susanne

    AntwortenLöschen
  5. Wow, die Decke ist jetzt schon super schön und die Farben gefallen mir total gut....mach weiter so du Liebe ;o))

    Ganz lieben Gruß
    Bianca

    AntwortenLöschen
  6. hallo bella,
    wie wunderschön deine decke schon ist. jetzt kann man die volle schönheit schon erahnen und sieht wie wunderbar die farben harmonieren.
    lg claudia

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Bella,

    die Decke wird wunderbar und ganz schön groß. Das wird richtig schön kuschelig und reicht für die ganze Familie.
    Ein tolles Projekt.

    Liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  8. Wow, Bella, wahnsinnig schön schon. Ich hab hier noch Massen von Lilis allerersten Anziehsaschen rumliegen.... hoffe meine Mama hat vielleicht irgendwann mal Lust mir daraus mal eine Patchworkdecke zu machen.

    Lieben Gruß Michéle

    AntwortenLöschen
  9. Sehr schöne Decke. Ich hab mich auch mal an eine getraut und weiß wie viel Arbeit das ist. Die Arbeit hat sich aber am Ende auf jedenfall gelohnt :)

    lg sunny
    http://lebenswert2014.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Bella,
    so wunderschön! Rosa-braun ist auch einen absolute hachz-Kombi! Wird ganz toll dein Quilt,
    Ich freue mich aufs Endergebniss. Schön, dass du noch dabei bist.
    Habs grade angepinnt.
    Liebe Grüße
    Uli

    AntwortenLöschen

♡ Danke für deinen Besuch bei mir ♡ Schenk mit doch ein liebes Wort, ich freue mich über jeden einzelnen herzensüßen Kommentar.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Meine Blog-Liste