Meine Blog-Liste

Sonntag, 7. April 2013

Kuchen von Frau Klein am Sonntag



Heute scheint die sonne....herrlich, Balsam für die Seele....Sonne am Sonntag, da hat man doch gleich gute Laune. Ich hatte euch vor einiger Zeit das Backbuch von Frau Klein vorgestellt KLICK. Aus diesem Buch stammt auch mein heutiger Sonntagskuchen für euch...dunkler Kirschkuchen. Ganz fix gebacken und ausgesprochen lecker und saftig....besonders raffiniert finde ich die deko mit Granatapfelkernen. Dies schaut nicht nur klasse aus, sondern gibt dem Kuchen nochmal das gewisse Extra. 
Wer jetzt noch schnell einen Sonntagskuchen braucht, ist damit gut bedient.....Ich schreibe euch schnell mal das Rezept auf:

1 Glas Sauerkirschen
250g Butter
150g Zucker ( ich nehme meistens etwas weniger)
1 Pckg. Vanillezucker
4 Eier
250g Mehl
1 Pckg. Backpulver
100g gemahlene Haselnüsse
2 El Kakao
1 El Zimt ( kann man auch weglassen)
1 El Rum ( bitte bei Kids gut überlegen)
dunkel Kuchenglasur ( ich nehme auch gern eine Tafel normale dunkle Schoki)
Kerne von einem Granatapfel

Das Ganze zusammenmixen und bei 175 Grad ca. 50 - 60 min backen.
LECKER, LECKER, LECKER

Schaut selbst wie er ausschaut:






Ich wünsche euch einen sonnigen Sonntagnachmittag






3 Kommentare

  1. Liebe Bella,

    ihr könnt doch nicht alle Kuchen zeigen, wenn ich es mir gerade mit einer Tasse Kaffee gemütlich gemacht habe. Da würde ich mir jetzt gleich ein Stück nehmen.

    Liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schmunzel......stimmt, heute schreiben viele über den Sonntagskuchen. Der Kaffee schmeckt mit Kuchen eben gleich doppelt so gut. Lieben Gruß und schönen Abend. Bella

      Löschen
  2. hmmm das sieht ja köstlich aus,bella ;) ich liebe granatapfel übrigens! haste auch ein kuchenrezept mit mango parat? danke übrigens auch für deinen kommentar wegen reinhard lakomy...mannmann mich hat die nachricht wirklich erschreckt,a erb aus berichten weiß ich,dass er auf seinen tod bereits vorbereitet war, da er ja schwer krank war.traurig ist es trotzdem....heut abend werf ich mal wieder den plattenspieler an und hör traumzauberbaum :) möge er in frieden ruhen! schön, dass ihn so viele gern haben!

    AntwortenLöschen

♡ Danke für deinen Besuch bei mir ♡ Schenk mit doch ein liebes Wort, ich freue mich über jeden einzelnen herzensüßen Kommentar.

Meine Blog-Liste