Meine Blog-Liste

Dienstag, 22. April 2014

Produkt "Ferrari"



News aus dem Nähzimmer
Ich habe die Möglichkeit bekommen für Union Knopf in nächster Zeit einige Produkte auf Herz und Niere zu testen....also zu verarbeiten, vernähen, verhäkeln, und was mir sonst so einfällt. 
Natürlich gibt es dann immer ein feedback zu den Produkten. Ihr werdet also bei mir ca. alle 6 Wochen einen Produktetestpost ;-) bei mir lesen können.
Ich sammle alle Post unter dem Label

"UNIONKNOPFPRODUKTE"

Ihr findet das Label dann bei mir in der rechten sidebar. 
Vielleicht sind diese Produkte für euch eine Anregung oder es hilft euch bei der Verarbeitung.

Dann mal los: Wir starten mit einem kleinen Knopfpaket und Aufbügler "FERRARI"

Ich habe eine kleine Autotasche für unterwegs, den Spieltreff oder als Aufbewahrung der Lieblingsautos genäht. Bei Kindern muss der Stoff ja robust sein, deswegen fiel die Wahl auf Jeans und auf dem Jeansstoff kommt der Aufbügler und die Autoknöpfe gut zur Geltung. 
Aufbügler nähe ich sicherheitshalber immer noch zusätzlich fest, bei besonderer Beanspruchung wäre es ja schade, wenn es abgehen sollte. 


Die Motive sind für ein Kleinkind gut geeignet....sicherlich hauptsächlich für Jungen, aber das weiß man ja nie so genau und das ist auch gut so. Die dazu passenden Knöpfe sind farbenfroh und für mich hauptsächlich als Zierknöpfe einsetzbar....durch die Form ist es für die kleinen Händchen doch etwas schwierig. 
Die Verarbeitung der Sachen war sehr einfach, das liegt auf der Hand......


Die Tasche lässt sich einfach mit einem RV schließen und einen Knopf habe ich auch dort als Anhänger angebracht. 


Alternativen für den Einsatz der Produkte: 
  • Flicken für das übliche Loch in der Hose und die Knöpfe als Tränentrockner auf die Tasche setzen und schon ist aus der alten Hose ein neues Lieblingsschmuckstück
  • T-Shirt nähen und zwei Aufbügler als Ellenbogenverstärker aufnähen und am Halsausschnitt eine Knopfleiste anbringen
Was könnte verbessert werden? Die Form der Knöpfe ist zwar wirklich sehr niedlich, aber eben nur als Zierknöpfe.....sollten die Kinder sie selber öffnen und schließen, dann wird es schon schwerer. Dann müsste man die Form ein wenig anpassen und auch die Größe ist für die kleinen Finger nicht so einfach.
So ihr lieben, das wars für heute.....heute ist Dienstag und viele kreative Sachen seht ihr HIER





7 Kommentare

  1. Liebe Bella,
    was bist Du ein fleißiges Bienchen!! Die Tasche ist super geworden :)
    Vielleicht komme ich dieses WE dazu über die Knöpfe zu schreiben...momentan ist einfach zu viel los!
    Dir einen schönen Nachmittag!
    GLG, Duni

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Bella, süß sieht das Täschchen aus, der Aufnäher und die Knöpfe sind wie für so eine Autotasche gemacht.

    LG

    moni

    AntwortenLöschen
  3. Hach, da schlägt doch gleich jedes jungenherz höher. Lg Mickey

    AntwortenLöschen
  4. Sehr niedlich! Ich find so Knöpfe sind eh immer nur Zierrat aber den braucht man ja auch ;-)
    GlG Claudi

    AntwortenLöschen
  5. Das ist ja eine niedliche Tasche und die Knöpfe sind ja toll :)
    Liebe Grüße, Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Bella,

    das sieht richtig schön aus und auf dem Jeansstoff kommen die bunten Knöpfe richtig gut zur Geltung.
    Wenn diese Art von Knöpfen auch nicht praktisch ist, so sehen sie als Deko wunderschön aus.

    Liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen

♡ Danke für deinen Besuch bei mir ♡ Schenk mit doch ein liebes Wort, ich freue mich über jeden einzelnen herzensüßen Kommentar.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Meine Blog-Liste