Meine Blog-Liste

Samstag, 26. Oktober 2013

Stoffvernichtung……Tischsets




Bei Emma geht es in dieser Woche weiter mit dem Stoffvernichtungsprogramm und es sind die Tischsets dran. 


In meine Esszimmer steht ein wunderschöner Esstisch…diesen Traum hat uns ein Tischler im letzten Jahr verwirklicht. 





Ich liebe diesen Tisch und er ist der Mittelpunkt unseres Familienlebens….dort wird gegessen, geschwatzt, gebastelt, gearbeitet, dekoriert, gelesen, geschrieben….und und und


Eine Tischdecke benutzt ich eher selten und zum Frühstück gibt es dann eben Tischsets…..allerdings habe ich da schon eine ganze Menge davon……zu jeden Jahreszeit passend, weil sie einem gefallen…..hach…ihr kennt das sicher.


Aus diesem Grunde dachte ich, diese Woche lasse ich die Tischsets ausfallen……nähe lieber noch ein paar Einkaufstaschen oder Utensils.

Aber es kommt ja immer anders als man denkt…

und so bin ich diese Woche auch wieder dabei.

Es sind keine richtigen Tischsets im ursprünglichen Sinne geworden sondern Muh rugs geworden. Mittlerweile kenne ja viele von euch diese kleinen, süßen Tassenteppiche….so unterschiedlich und so vielseitig und eine tolle Resteverwertung!!!

Ich habe nicht nach einer Anleitung genäht, sondern eher freestyle wie es kam:


alle sind gefüttert mit den günstigen Wischtüchern


viele Reste konnte ich verwerten aber ich habe noch so viele Reste 


es sind nicht nur 1,2 oder 3 entstanden…..


sondern eine ganze Menge. So hat der Kaffee, Tee oder das Glas Wasser stets und ständig einen hübschen Teppich unter den Füßen.


Viele habe auch mug rugs genäht….ich habe schon geblinzelt…..und meine Beitrag geht auch noch zu SEWING SASU 

Was meint ihr….Tischset oder mug rug oder beides…….was benutzt ihr lieber???



Ein schönes Wochenende wünscht euch von Herzen

P.S: die liebe J. hat sich wahnsinnig gefreut über die vielen herzenüße Kommentare zu ihrem BIKE…sie war gaaaanz glücklich und hat mir als Dankeschön eine wunderschöne Karte mit einer kleinen Aufmerksamkeit geschenkt….hach wie schön…Danke J.





8 Kommentare

  1. Oh, Muh Rugs kannte ich noch gar nicht ;-) Aber schön sind sie geworden.
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  2. Mir gefallen deine MugRugs super gut.
    Eine schöne Idee der Resteverwertung!

    Viele Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Bella,

    bei dem traumhaft schönen Tisch würde ich auch keine Tischdecke benutzen. Wäre ja viel zu schade. Deine MugRugs sind supersüß geworden. Mir gefällt, dass sie alle unterschiedlich sind, sie aber durch den gleichen Rand zusammen passen.

    Liebe Grüße,
    Anja

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Bella,
    jaja, die Stoffvernichtung - ich habe noch soooo viel übrig! Deine Mugrugs sehen so hübsch aus und praktisch sind sie noch dazu! Hab ein wunderschönes Wochenende und sei ganz lieb gegrüßt!
    Duni :)

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Bella,

    ich bewundere, wie du das durchziehst und es lohnt sich wirklich, wie ich bei dir sehe.
    Deine Resteverwertungswerke sind wieder herrlich gelungen und richtig schön bunt.
    Dein Holztisch ist klasse und ich mag es auch sehr, wenn man das Holz auch sieht.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.

    Liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  6. Das sieht auch nach echtem Stoffabbau aus! Gut gelungen, deine MugRugs. Werd' ich mir mal als Idee "abspeichern"
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  7. mugs oder tischsets..man kann nie genug davon haben..lach...gefällt mir super.gglg emma

    AntwortenLöschen
  8. Hm, ich mag beides. Deine gefallen mir aber richtig gut.
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen

♡ Danke für deinen Besuch bei mir ♡ Schenk mit doch ein liebes Wort, ich freue mich über jeden einzelnen herzensüßen Kommentar.

Meine Blog-Liste